Menu

 
 

Bewerben Sie sich für den Existenzgründerpreis 2018

gestiftet von Juwelier Mahlberg


Teilnahmebedingungen

Teilnahmeberechtigt sind volljährige Existenzgründer mit Unternehmen, die nach dem 1. Januar 2014 gegründet wurden (entscheidend hierfür ist das Datum der Gewerbeanmeldung bzw. die Erfassung beim Finanzamt), bzw. die ein Unternehmen in den Jahren 2016/1017 übernommen haben und ihren Sitz in der Hansestadt Lübeck oder den Kreisen Herzogtum Lauenburg, Nordwestmecklenburg, Ostholstein, Segeberg oder Stormarn haben. Unternehmen, die schon einmal für den LN-Existenzgründerpreis nominiert waren, können sich leider nicht nochmals bewerben. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Bewerbungsunterlagen

Bewerbungen sind nur mit dem vollständig und wahrheitsgemäß ausgefüllten Bewerbungsbogen möglich.

Füllen Sie einfach unser Bewerbungsformular aus:

zur Onlinebewerbung

Hier können Sie sich die Bewerbungsunterlagen downloaden:

Bewerbungsunterlagen

Einsendeschluss 11. März 2018

Die vollständig ausgefüllten Bewerbungen müssen bis spätestens 11. März 2018 eingegangen sein, per Post an:
Lübecker Nachrichten GmbH
Existenzgründer-Preis 2018
Herrenholz 10 - 12
23556 Lübeck
oder per Mail an: existenzgruenderpreis@LN-Luebeck.de
oder füllen Sie einfach unser Onlineformular aus.

Veröffentlichung in Medien

Mit der Einsendung der Bewerbung geben die Bewerber ihre Zustimmung zur Darstellung ihrer Person und ihres Unternehmens in Wort, Bild (auch bewegt) und Ton in den Medien der Lübecker Nachrichten sowie zur Bewerbung und bei der Verleihung des LN-Existenzgründerpreises.
Die Genehmigung erstreckt sich auch auf die zur Verfügung gestellten Materialien wie z.B. Fotos. Dabei sichert der Bewerber zu, dass er selbst die Rechte an den Bildern hält oder die Genehmigung zur Verwendung im o.g. Rahmen vom Inhaber der Rechte erhalten hat.

Die Jury

Die Entscheidung über die Gewinner des LN-Existenzgründerpreises wird von einer Jury getroffen. Die Jury setzt sich zusammen aus Persönlichkeiten der Wirtschaft, der IHK und der Handwerkskammer sowie Vertretern der Preisstifter Juwelier Mahlberg, Bockholdt KG und Lübecker Nachrichten.

Die Preisverleihung

Die feierliche Preisverleihung findet am 20. April 2018 statt. Aus allen rechtzeitig eingegangenen Bewerbungen werden nach Sichtung der Unterlagen sechs Bewerber nominiert und zur Verleihung eingeladen. Auf der Veranstaltung werden die Nominierten mit ihren Unternehmen präsentiert und die Preisträger bekannt gegeben.

Datenschutz

Die Unterlagen werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

 

Ansprechpartner / Infos anfordern:

Sie haben noch Fragen zum LN-Existenzgründerpreis oder möchten sich mit Ihrem Unternehmen bewerben?

Dann sprechen Sie uns bitte an:

Jörg Mikolajewski

Tel.:  04 51 / 144 - 15 79
existenzgruenderpreis@LN-Luebeck.de